Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Nutzerwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Kräuterexkursionen im Hungerbrunnental

Gesunde Frühjahrskräuter

Wir starten in einen neuen Jahreskreislauf der Natur und den damit verbundenen Zyklen von Wachstum, Fülle, Ernte, Zerfall & Pause vor dem Neubeginn.
 
2020 finden in den Monaten März, April, Mai, Juni & September wieder spannende Kräuterexkursionen im Hungerbrunnental (zwischen Heldenfingen und Altheim - https://goo.gl/maps/Di5atn8FmJAiULXE6 statt.
Wir entdecken in den jeweiligen Monaten immer neue Heilpflanzen und essbare Kräuter - jede Pflanze zu ihrer Zeit.
Die genauen Termine und Uhrzeiten findet ihr in der beigefügten Datei.
 
Ihr habt selbst einen tollen Naturgarten und möchtet herausfinden was dort alles essbares oder heilendes wächst? Gerne biete ich auch private Führungen nach Vereinbarung an.
 
 

Treffpunkt: 13:45 Uhr
Wo: am Parkplatz Hungerbrunnental (Altheimer Weg)
Veranstalter: Jasmin Slijepcevic
Kosten: 5,- € pro Person, Kinder frei
Dauer: 2 Stunden
Anmeldung: jasmin.slijepcevic@web.de

Veranstaltungsort: 89547 Heldenfingen, Hungerbrunnental, Parkplatz

Zurück